Fête de la musique 2020

Fête de la Musique am 21. Juni 2020? – Auf jeden Fall, aber anders!

Musizieren wir gemeinsam in der Europastadt Görlitz-Zgorzelec am 21. Juni!

Die Welt macht Musik. Immer. Aber am 21. Juni zur Fête de la Musique, zum Make Music Day, zum Tag der Musik, zum Ευρωπαϊκή Γιορτή Μουσικής oder zur Festa della Musica feiert sie die Kunstform ganz besonders: global und lokal, vielfältig und vielseitig, ernst und schräg, laut und leise, vor allem aber: gemeinschaftlich und miteinander.

In diesem Jahr lässt die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus das größte Musikfest der Welt erdumspannend neue Wege gehen. Dieses Jahr wird alles anders, Versammlungen mit vielen Menschen sind nicht möglich und die großen Bühnen werden kleiner.

Die Fête de la Musique in Deutschland möchte gemeinsam ein Zeichen setzen und ruft zur Mitsing-Aktion im ganzen Land auf.

Zum Einstieg erklingt um 17.00 Uhr die „Ode an die Freude“.

Zum Ausklang gibt es um 23.00 Uhr den Nachtgesang mit „Der Mond ist aufgegangen“.

In Görlitz und Zgorzelec rufen wir alle Einwohner*innen auf: Singt mit uns und lasst uns gemeinsam die Europastadt feiern. Durch die geschlossene Grenze trennt uns die Neiße wieder einmal – aber wir können uns am Ufer aufstellen und gemeinsam singen und musizieren. Die Europastadt steht zusammen, auch in schwierigen Situationen.

Entlang der Altstadtbrücke bis zur Stadtbrücke wollen wir 17.00 Uhr und 23.00 Uhr mit allen Einwohner*innen singen. Wer mitmachen möchte und ein Instrument spielt, meldet sich bitte bei den Organisatoren. Wer mitsingen will, kommt einfach vorbei!  Jeder ist willkommen. Egal ob Profi oder Laie, egal ob Kinderchor oder Jazzpianist, egal ob jung oder alt. Vielfalt und Freude an der Musik sind wichtig.

E-Mail: fete-de-la-musique.goerlitz (at) gmx.de

Facebook-Message an: www.facebook.com/fetedelamusiquegoerlitz

Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen!

Hintergrund zur Fête de la musique

Zur Sommersonnenwende feiert man in Europa seit 1982, ausgehend von Frankreich, auch seit 1985 in über 50 deutschen Städten die Fête de la musique. Dabei erklingt an öffentlichen Straßen und Plätzen frei zugänglich für alle EinwohnerInnen Musik lokaler Künstler. Der Wildwuchs e.V. führt seit 2017 das Festival in Görlitz durch und wird es auch 2020 tun.

Bewerbungen für Künstler*innen bitte über das Bewerbungsformular übermitteln.